FANDOM


Der "Cyborg" Bob ist ein Ranghohes Mitglied der Gilde Freie Welt und fungiert als rechte Hand von deren Anführer, Bo-Ba. Früher war er sowohl Mitglied, als auch Spion der Maho Hyogiin, bis er Freie Welt beitrat und von Triskel zu einemm Cyborg umgebaut wurde.

Seine Stärke beruht auf der Kampfkraft der Tatzen-Magie.

Paddo HōBearbeiten

HandschuhKanone

Die Auswirkung

HandschuhKanone

Bob besiegt Karakuri mit nur einer Attacke

"Paddo Hō", oder einfach "Druck-Kanone", ist ein simpler Angriff von Bob. Hierbei richtet dieser seine freie Hand gegen die Luft und drückt selbige von sich weg. Das so entstehende Luftdruckgeschoss durchdringt jegliches Material mühelos und kann dabei bis zu Lichtgeschwindigkeit erreichen.

Eine verstärkte Form dieser Attacke ist das "Tsuppari Paddo Hō".

Tsuppari Paddo HōBearbeiten

MehrfacheHandschuhKanone
Bei "Tsuppari Paddo Hō", oder "Mehrfache Druck-Kanone", handelt es sich um die erweiterte Form von "Paddo Hō". Bob feuert hierbei nicht nur eine, sondern gleich mehrere Luftdruckgeschosse ab. Aufgrund dieser Tatsache ist die Attacke um einiges stärker.

Jedoch war Kimo Scarlet in der Lage diesem Angriff auszuweichen.

Urususu ShokkuBearbeiten

HandschuhSchock

Bob besiegt alle auf einen Schlag

HandschuhSchock

Das Ergebnis der Attacke

"Urususu Shokku", oder auch "Bären-Schockwelle", ist die bislang stärkste bekannte Attacke von Bob. Hierbei sammelt er zunächst eine große Menge an Luft zwischen seinen freien Handflächen und beginnt langsam diese zu komprimieren. Anschließend lässt er die komprimierte Luft los und schickt sie mit seinen Tatzenhänden voraus. Die Luftdruckbombe breitet sich explosionsartig aus und pustet alles auf ihrem Weg einfach weg.